Hypnose/ Sophrologie (Meditation, Phantasiereise) – Die Tür zu Ihrem Unterbewusstsein

 

Die Hypnose ist die älteste und verbreitetste Therapiemethode der Welt. Es gibt kaum eine Kultur, die nicht die heilsame Wirkung der Trance nutzt. Von den alten Ägyptern, über die tibetischen Mönche, die Indianer und Schamanen bis zu den Indern und den Völker Afrikas wird dieser Zustand seit jeher benutzt, um Krankheiten zu heilen, Schmerzen zu lindern oder ungeahnte Kräfte zu mobilisieren, wenn auch unter verschiedenen Namen, wie z.B. Tempelschlaf, Meditation, Phantasiereise etc.

 

Hypnose ist ein sehr angenehmer Ruhezustand, ähnlich dem Zustand beim Tagträumen oder kurz vor dem Einschlafen. In diesem erholsamen Zustand haben Sie einen besseren Kontakt zu Ihren Fähigkeiten, Ihrer Fantasie und Ihr Unterbewusstsein kann Suggestionen und Neuprogrammierungen leichter aufnehmen. Dabei können Sie sich entspannen, neue Möglichkeiten entdecken, Ziele leichter verwirklichen, Zuversicht und Selbstvertrauen stärken und vieles andere mehr. Nach der Hypnose fühlen Sie sich wunderbar erholt.

 

Leider bestehen der Hypnose gegenüber viele unbegründete Ängste und Vorurteile, vor allem wegen der Showhypnose. Damit hat die seriöse Hypnosetherapie jedoch nichts gemeinsam.

 

In der Hypnose sind Sie weder willenlos oder bewusstlos, noch schlafen Sie. Der Trancezustand ist ganz natürlich und erlebt jeder von uns mehrere Male am Tag, z.B. wenn wir ein Loch in die Wand starren oder wenn wir uns so sehr auf etwas konzentrieren, dass wir alles um uns vergessen. Am besten lässt sich das Gefühl wie kurz vor dem Einschlafen erklären.

 

Bei den meisten Hypnosen sitzen oder liegen Sie entspannt da und hören mir einfach zu. Ihr Körper ist herrlich gelöst, Sie fühlen sich ruhig und gelassen, hören jedoch alles und wissen, was Sie tun.

Hypnose ist nicht gleich Hypnose. Es gibt dabei sehr viele unterschiedliche Verfahren. Diese weichen teilweise sehr stark von einander ab und werden gezielt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

Ich arbeite mit verschiedenen Hypnosemethoden, zum Beispiel mit der ISO 9001:2008 zertifizierten aufdeckenden R2C Tiefenhypnose, der klassischen Hypnose, der Milton Erickson Hypnose, dem HypnoSlim® der Methode zum gezielten Abnehmen und der Hypnose engverwandten Sophrologie.

 

Anwendungsbereiche

Preise

 

Die häufigsten Fragen zur Hypnose (PDF)

"Ich hatte immer das Gefühl, ich sei ein Mensch, der sich nicht entspannen kann. Aber das hat so gut getan. Ich fühlte mich schwerelos und gelöst."

 

"am anfang hatte ich ein mulmiges gefühl, aber die art und weise wie ich begleitet wurde, hat mir das gefühl sofort genommen. ich kann jedem nur empfehlen, sich auf das einzulassen und es zu versuchen. ich steige heute noch in gedanken die treppe runter und befinde mich dann auf einer wunderschönen wiese..."

weitere Klientenmeinungen

Schnupperhypnose - Lernen Sie die Hypnose kennen

 

 

Interessiert Sie eine Hypnose? Aber Sie haben noch Bedenken und Ängste? Gerne würden Sie den Zustand kennenlernen und wissen, wie sich das anfühlt? Sie möchten mal in die Hypnose reinschnuppern?

 

 

Dann melden Sie sich für eine Schnupperhypnose an.

Sie können einfach mal austesten, wie sich der Zustand anfühlt, sehen wie der Ablauf ist und die ersten Erfahrungen mit diesem besonderen und hilfreichen Zustand machen. Ich erkläre Ihnen alles und führe Sie in eine kurze Tiefenentspannung. Sie wissen, was Sie tun und sagen und haben jederzeit die Möglichkeit die Hypnose zu unterbrechen, falls Sie das wünschen.

Dauer 40-60min. CHF 120.- Barzahlung

Wie kann ich Ihnen helfen? Haben Sie Fragen oder möchten Sie sich für ein erstes Gespräch anmelden?

Mitglied im Fachverband für Hypnose VPT und im NGH

Cert. NGH, OMNI und dipl. IATH Hypnosetherapeutin

sbvh.png

Beratungen mit Autogenem Training, Hypnose + NLP, Daniela S. Schlegel, Jochstrasse 2, 7000 Chur, Tel. 081 253 50 16 - Impressum